Sie sind hier:

Lyrisches Istanbul

. .

Lyrisches Istanbul

Sonntag
31
20:00 Uhr
Glaspavillon
Universitätsstr. 12
45141 Essen

„Zwei Lyriker treffen sich!“: Rheinländer Achim Wagner und Istanbuler Metin Kaygalak. Ihre Gemeinsamkeit ist Istanbul, eine Stadt, dessen Europa-Zugehörigkeit stets wortreich umstritten wird. Achim Wagner war im Jahre 2009 als Stipendiat der Kunststiftung NRW in Istanbul und ließ sich besonders von der historischen Stadt „sehr“ inspirieren. Metin Kaygalak stammt aus Bingöl und lebt in Istanbul. An diesem Abend lernen wir Istanbul aus der Sicht der Dichter kennen. Lesen werden sie sowohl aus eigenen Gedichten als auch Gedichte anderer Lyriker.

Wir begrüßen

METİN KAYGALAK
ACHIM WAGNER

Zurück